• Home • Im Focus • Lifestyle • Gesundheit • Essen & Trinken • Gewichtsverlust • Messlatte Evolution • Inhaltsverzeichnis • Suchen •

Mikronährstoffe

 

 

 

 

 

Home
Im Focus
Lifestyle
Gesundheit
Essen & Trinken
Gewichtsverlust
Messlatte Evolution
Inhaltsverzeichnis
Suchen

 

 

Vitalität und Wohlbefinden

Vitamine und Mineralstoffe sind lebensnotwendige Nährstoffe, die der menschliche Körper für die Erhaltung seiner Gesundheit und Leistungsfähigkeit braucht. Der Organismus benötigt sie zum Aufbau und zur Erhaltung von Zellen und Gewebe sowie zur Regelung des Stoffwechsels.

Da der Körper diese Nährstoffe jedoch nicht oder nur in unzureichendem Umfang selbst herstellen kann, müssen wir ihm mit der Nahrung Vitamine und Mineralstoffe regelmäßig und in ausreichender Menge von außen zuführen.

Vitamine

Vitamine werden zusammen mit Mineralstoffen für die Regelung von Körpervorgängen benötigt. Sie sind als Bestandteile von Enzymen am Zellstoffwechsel beteiligt oder üben selbst spezifische Funktionen aus. Hierbei sind Vitamine bereits in kleinen Mengen wirksam. Einige Vitamine bezieht der Körper allerdings nicht direkt aus der Nahrung, sondern von Darmbakterien, die z.B. Vitamin K und Folsäure im Rahmen ihres Stoffwechsel bilden.

Auch Vitaminmangelzustände sollten nicht unterschätzt werden. Bei chronischem Mangel an einem Vitamin kann es zu ausgeprägten Krankheitssymptomen kommen.

 

Mineralstoffe

Mineralstoffe benötigt der Körper als Baustoffe, das heißt zum Aufbau und zur Erhaltung des Organismus. Sie sind für das Wachstum sowie für die Bildung und Erneuerung der Zellen notwendig. Die Mineralstoffe (Salze, Elektrolyte) sind für die Gesundheit unerlässlich. Für die heutige Ernährung in den "reichen" Industrieländern sind bezüglich der Mengenelemente zwei Empfehlungen bedeutsam: viel Kalzium, wenig Kochsalz.

 

Gewürzstoffe

Zu den Gewürzstoffen zählen die Duft- und Aromastoffe, die den Speisen zum Teil ihren Geruch und Geschmack verleihen. Sie sind nicht lebensnotwendig. Dennoch wirken sie anregend auf die Sekretion von Verdauungssäften, machen die zugeführten Nahrungsmittel oft bekömmlicher und schmackhafter und tragen damit zur Gesundheit bei.

 

Antioxidantien

Antioxidantien sind wie tapfere Soldaten: Sie schießen freie Radikale ab und werden dabei selbst getötet - das äußerste Opfer. Da Antioxidantien ständig zerstört werden, müssen sie auch ständig ersetzt werden.

 

Obst und Gemüse

Unsere Nahrung die wichtigste natürliche Vitamin- und Mineralstoffquelle. Vitamine und Mineralstoffe sind in der Nahrungsmitteln ganz unterschiedlich verteilt. Bei den Vitaminen liefert die Unterteilung in fett- und wasserlösliche Vitamine erste Hinweise darauf in welchen Lebensmitteln die Vitamine  überwiegend vorkommen.

In Obst und Gemüse sind ß-Karotin, die Vitamine K, B2 und C sowie Folsäure enthalten. Obst und Gemüse sind zudem wertvolle Kaliumlieferanten, Gemüse trägt darüber hinaus zur Versorgung mit Eisen und Mangan bei. Hülsenfrüchten sind reich an Kalium, Magnesium, Eisen, Zink, Kupfer und Mangan.

Bioaktivstoffe im Gemüse schützen vor Krebs   Wie gesund ist Gemüse?
Verringerung des Risiko von Magenkrebs in Abhängigkeit vom Gemüseverzehr
 
Verringerung des Risiko von Lungenkrebs in Abhängigkeit vom Gemüseverzehr
Quelle: nach World Cancer Research Fund and American Institut for Cancer Research, 1997

Da manche Nährstoffe in bestimmten Nahrungsmitteln gar nicht, in anderen Lebensmitteln dagegen reichlich vorkommen, kann eine ausreichende Versorgung mit allen lebenswichtigen Nährstoffen nur durch eine abwechslungsreiche Mischkost sichergestellt werden. Eine solche besteht v. a. aus reichlich frischen Gemüse und eine ausreichende und ausgewogene Versorgung mit Nahrungsproteinen.

 

Ihr persönlicher Check-Up

Viele Mangelerscheinungen lassen sich kaum diagnostizieren, zumindest nicht im Vorstadium. Es gibt jedoch Möglichkeiten ihren Zustand frühzeitig zu erkennen. Machen Sie deshalb ihren ganz persönlichen Gesundheits-Test. Sie können ihren Bedarf ermitteln und gezielt entscheiden, welche Radikalfänger (Antioxidantien) Sie benötigen.

 

Nahrungsergänzung

Wann ist eine Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen sinnvoll?

Trotz des vielseitigen Lebensmittelangebots hierzulande ist die Vitamin- und Mineralstoffversorgung nicht immer optimal. Der zunehmende Trend zu Fertiggerichten, Kantinenverpflegung und Fast Food, aber auch der weitverbreite Konsum von Genussmitteln wie Alkohol und Nicotin, tragen ihren Teil dazu bei.

Die Ergänzung der Nahrungsmittel mit Vitaminen und Mineralstoffen ist immer dann empfehlenswert, wenn

bullet eine unzureichende Zufuhr
bullet eine ungenügende Aufnahme oder
bullet ein erhöhter Bedarf an diesen essentiellen Nährstoffen

besteht.

Eine unzurreichende Zufuhr kann z.B. bedingt sein durch

bullet...einseitige Ernährung (Vegetarier, Fast-Food, Kantinenverpflegung)
bullet

...eine verminderte Nahrungszufuhr (z.B. bei Schlankheitskuren)

bullet

...eine falsche Zubereitung von Lebensmitteln oder langer Lagerung von Obst und Gemüse. Hierdurch kann insbesondere der Vitamingehalt der Speisen stark abnehmen, da viele Vitamine licht-, sauerstoff- und temperaturempfindlich sind.

Bei älteren Menschen liegt oftmals eine verminderte Vitamin- und Mineralstoffaufnahme aus dem Verdauungstrackt - aufgrund von alterstypischen Einbussen der Magen-Darm-Funktion - vor.

Ein erhöhter Bedarf an verschiedenen Vitaminen und/oder Mineralstoffen besteht

bullet bei Schwangeren und Stillenden
bullet bei Kindern in der Wachstumsphase
bullet bei Sportlern
bullet bei Personen, die schwer körperlich arbeiten
bullet bei Gestressten
bullet bei Personen mit einem hohen Alkohol- oder Zigarettenkonsum
bullet bei Personen, die bestimmte Medikamente einnehmen.

Ihr persönlicher Check-up

Vitamine A - K Mineralstoffe Bioaktivstoffe Antioxidantien Obst + Gemüse Ihr "Check-up" Gemüse oder Pillen?

 

Zurück Nach oben Weiter

Copyright © 2001.
Alle Rechte vorbehalten.
Stand: 19. Februar 2008
Impressum

• Home • Im Focus • Lifestyle • Gesundheit • Essen & Trinken • Gewichtsverlust • Messlatte Evolution • Inhaltsverzeichnis • Suchen •

Sämtliche Links sind ausser Haftung! Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten die in Seiten zu finden sind, die auf dieser Homepage gelinkt werden
und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links